Meik Schmidt
IT-Techniker, Fotograf und Musiker aus Barnstorf

Fotograf, Keyboarder und Computerfachmann aus Barnstorf

Fachmann für Informationstechnik und IT-Sicherheit, Fotograf, Musiker und Keyboarder aus Barnstorf im niedersächsischen Landkreis Diepholz zwischen Bremen und Osnabrück. Ich biete keine kommerzielle Dienstleistungen an.

Musik, Fotografie und Computertechnik

Wie bereits erwähnt, komme ich aus Barnstorf welches genau zwischen Bremen und Osnabrück liegt. Es gibt drei vier große Hobbytätigkeiten von mir:

Fotograf aus Barnstorf

Als Fotograf bin ich permanent im Umkreis von Barnstorf unterwegs, um ansprechende Motive mit meiner Kamera festzuhalten. Schließlich bieten auch ländliche örtlichkeiten wie Diepholz, Barver, Sulingen, Wagenfeld oder Wildeshausen einladende Möglichkeiten, interessante Aufnahmen mit Tieren, Pflanzen oder Landschaften einzufangen. Hochzeitsbilder, Passfotos ...

Schau' dir gerne stattdessen mal meine Fotos und Bilder aus der Umgebung an.

Zu diesem Thema habe ich auch schon mal ein Tutorial wie man Bilder optimiert geschrieben. Schau's dir gerne mal an.

Songwriter und Keyboarder

Seit meiner Schulzeit als Keyboarder bekannt, schreibe und produziere ich Musikstücke unterschiedlichsten Genres. KarakTzorn, Lichtwerk2 oder Terrorforce sind eines meiner bekannstesten Musikprojekte. Mittlerweile mische ich auch bei Remixen oder Mashups mit. Aktuell bin ich auch auf der Suche nach weiteren Mitstreitern die mit mir Musik machen wollen.

Computertechnik und IT-Sicherheit

Durch eigenes Engagement und beruflicher Unterstützung habe ich mir viel Wissen im Bereich der Informationstechnik und dessen Sicherheit aneignen können. Deshalb bin ich als Computer- und Internetspezialist unter meinen Freunden und Bekannten nicht selten der erste Ansprechpartner. Meine professionelle Ausübung als IT-Techniker bleibt jedoch nur für ein vom BSI anerkannten IT-Sicherheitsunternehmen in Diepholz vorbehalten.

Erstellen von Websites

Auf dieses Thema gehe ich zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal genauer drauf ein.